Lüft Pflanzenwand Recycling

Die Technik

Die Lüft Pflanzenwand Recycling ist ein mit Erde gefülltes und bepflanzbares Lärmschutzsystem aus Recycling-Kunststoff.

Die Gründung für die Pflanzenwand wird in Form einer Schottertragschicht gemäß statischen Vorgaben ausgeführt. Aufwändige, kosten- und zeitintensive Bohr- und Fundamentarbeiten entfallen.

Die Montage erfolgt im einfachen Stecksystem, in Form eines Nut- und Federsystems, bei dem senkrecht übereinander stehende Wandscheiben mit Pflanzbrettern ineinander gesteckt und verkeilt werden.

Die Erdbefüllung der Lüft Pflanzenwand erfolgt im „Meter-Aufbau“. Das bedeutet, dass der Füllboden in 3 Lagen pro Meter Höhe links und rechts der Wandscheiben eingebracht und verdichtet wird. Danach kann die nächste Wandscheibe aufgesetzt, verfüllt und lagenweise verdichtet werden.

Der in Längsrichtung wirkende horizontale Erddruck wird mit Stabilisatoren aus Recycling-Kunststoff abgefangen.

Beim Wandverlauf im Gefälle oder bei Steigungen sind Höhenversprünge erforderlich.

 

Ansprechpartner

Tilman Asbrand

Telefon: 06139 - 2936-30
E-Mail: info@lueft.de

Infomaterial anfordern

Alle Infos in einem Ordner.
Bestellen Sie jetzt kostenfrei:

Ordner
Verkehrsberuhigung
Ordner
Lärmschutz