LÜFT Pflanzenwand „Modell Recycling“

Lärmschutzgutachten

Lärmschutz - Material - Lärmschutzgutachten

Die erforderliche Mindesthöhe einer Lärmschutzwand wird durch ein Lärmschutzgutachten festgelegt.

Das Erstellen von Lärmschutzgutachten liegt zwar nicht im Leistungsspektrum der LÜFT GmbH, Lärmschutzgutachten können aber bei vor Ort ansässigen Büros für schalltechnische Messung beauftragt werden. Kosten für das Lärmschutzgutachten sind dort ebenfalls zu erfragen. Erst nach Vorliegen des Lärmschutzgutachtens kann eine Lärmschutzwand geplant und realisiert werden.

Denn nur nach Berechnung des Lärmschutzgutachtens erreicht man auch die „richtige Wandhöhe“ (Beugungskante) und damit den oft so dringend erforderlichen Lärmschutz.

Zusätzliche Informationen finden Sie auf dieser Seite:

 

Ansprechpartner

Tilman Asbrand

Telefon: 06139 - 2936-30
E-Mail: info@lueft.de

Infomaterial anfordern

Alle Infos in einem Ordner.
Bestellen Sie jetzt kostenfrei:

Ordner
Verkehrsberuhigung
Ordner
Lärmschutz