Seitliche Einengung/-en

Beruhigungsinsel als seitliche Einengung - doppelseitige Fahrbahneingung

Das Modulkonzept aus dem Hause LÜFT findet seinen Einsatz im Bereich der Verkehrsberuhigung.

Die Inseln Typ 1 und Typ 2 finden ihren Einsatz speziell als seitliche Einengung, aber auch kombiniert mit einer Mittelinsel, um gefährlichen Berührungsverkehr zu vermeiden.



Die Elemente haben eine Baulänge von 2,00 m, mit dem passenden Rechteckteil können seitliche Einengungen in beliebiger Länge hergestellt werden. Bei der 0,80 m breiten Beruhigungsinsel in 2-m-Schritten, bei der 1,60 m breiten Verschwenkungsinsel hat das Rechteckteil für die seitliche Einengung eine Länge von 1,00 m.

Zusätzliche Informationen finden Sie auf dieser Seite:

 

Ansprechpartner

Anne Rockenbach

Telefon: 06139 - 2936-0
E-Mail: info@lueft.de

Infomaterial anfordern

Alle Infos in einem Ordner.
Bestellen Sie jetzt kostenfrei:

Ordner
Verkehrsberuhigung
Ordner
Lärmschutz