Lüft Pflanzenwand Recycling

Der Stabilisator

Lärmschutz- Technik- Stabilisator

Der in Längsrichtung wirkende horizontale Erddruck wird mit Stabilisatoren abgefangen. Sie werden im Anfangs-, Mittel- und Endbereich der Lärmschutzwand eingebaut und mit den Wandscheiben verschraubt. Abstände richten sich nach Bauhöhe und Bautyp.

Beim Bau von Abstufungen, Höhenversprüngen und im Bereich von Knickpunkten sind Stabilisatoren gemäß statischen Vorgaben einzubauen.

Je nach Baukonfiguration der Lärmschutzwand werden Stabilisatoren mit einer Höhe von 1,00 m oder 0,50 m eingebaut.

 

Ansprechpartner

Tilman Asbrand

Telefon: 06139 - 2936-30
E-Mail: info@lueft.de

Infomaterial anfordern

Alle Infos in einem Ordner.
Bestellen Sie jetzt kostenfrei:

Ordner
Verkehrsberuhigung
Ordner
Lärmschutz















Mit Ankreuzen dieser Checkbox willigen Sie ein, dass wir Ihre Daten, welche Sie in diesem Formular eingegeben haben zum Zweck der Bearbeitung Ihrer Anfrage speichern und verarbeiten. Sehen Sie hier unsere Datenschutzerklärung ein. Ich willige in die Speicherung und Verarbeitung ein.