Fuß-/Radwegtrennung

Bordsteinerhöhung Franfurter Hut - Fuß-/Radwegtrennung

Die LÜFT Bordsteinerhöhung wurde entwickelt, um im Stadtgebiet Frankfurt den Radweg freizuhalten.

Aber der Einsatz wird jeden Tag aufs Neue von den Verkehrsfachleuten entsprechend der gerade aktuellen Problematik ausgeweitet. Gerne wird die Bordsteinerhöhung dazu benutzt, Fuß- und Radwege zu trennen.

 


Denn auch Radfahrer erzielen hohe Geschwindigkeiten und richten sich ab und an auch nicht wirklich an die Regeln. Um zu vermeiden, dass der Radfahrer vom Radweg auf den Fußweg kommt, wird dieser einfach und schnell mit der Bordsteinerhöhung getrennt.

Zusätzliche Informationen finden Sie auf dieser Seite:

 

Ansprechpartner

Anne Rockenbach

Telefon: 06139 - 2936-0
E-Mail: info@lueft.de

Infomaterial anfordern

Alle Infos in einem Ordner.
Bestellen Sie jetzt kostenfrei:

Ordner
Verkehrsberuhigung
Ordner
Lärmschutz