Tempo-30-Zone

Verkehrswächter - Verkehrsberuhigung in Tempo-30-Zone

Der LÜFT Verkehrswächter – die montierbare Pfosteninsel – ist für den Einsatz in Tempo-30-Zonen konzipiert.

Ob am Anfang oder am Ende einer Tempo-30-Zone, bei Bedarf gerne auch mittendrin, wird der Verkehrswächter direkt auf der Straße montiert.

Dort wird er vom Verkehrsteilnehmer wahrgenommen und das Schild, das die Tempo-30-Zone kennzeichnet, steht so prominent direkt in der Sichtlinie und kann nicht übersehen werden.

Zusätzliche Informationen finden Sie auf dieser Seite:

 

Ansprechpartner

Anne Rockenbach

Telefon: 06139 - 2936-0
E-Mail: info@lueft.de

Infomaterial anfordern

Alle Infos in einem Ordner.
Bestellen Sie jetzt kostenfrei:

Ordner
Verkehrsberuhigung
Ordner
Lärmschutz